von links: Christian Hopp-Klingbeil ­(Vorstand), Predrag Sopko, Thomas Hörner, Kai ­Schneider, Manuel Mahler, Bernhard Mahler, Christian Brunner, Michael Schmidt, Heinrich Seeger (Vorstand); es fehlen: Fabian Becker, ­Pascal Becker, Slavko Matijasevic. Foto: FHE

Größte Erfolge:
1996 Deutscher Vizemeister
1996 Europapokalsieger

Zugänge:
Christian Brunner (VKC Eppelheim), Pascal Becker, Fabian Becker, Robert Becker (alle Wiesentaler SK 1958), Kai Schneider (Stolzer Kranz Walldorf)

Abgänge:
keine