Der Deutsche Meister geht mit diesen Akteuren an die Mission Titelverteidigung heran. Von links: Torsten Reiser, Oliver Scholler, Axel Schondelmaier, Christian Helmerich, Robert Heydrich, Timo Hoffmann, Marcus Gerdau, Mathias Weber, Thomas Schneider und Cosmin Cracium. Foto: Jan A. Pfeiffer

Größte Erfolge: 
Champions League-Sieger 2010, 
Weltpokalsieger 2008, 2009, 2010,  
Deutscher Meister 2006, 2007, 2008, 2009, 2010, 2011, 
Pokalsieger 2006, 2007, 2008

Neuzugänge: 
Mathias Weber (Amberg)

Abgänge: 
Jürgen Zeitler (Amberg), Martin Herold (Amberg), Sven Tränkler (Kleeblatt Berlin)