Aus dem Liveticker

SG Partenstein/Rechtenbach –
ASV Neumarkt


Partenstein macht frühzeitig den Sack zu: Kress erhöht mit 511 Kegeln auf einen 140er-Vorsprung, den die Gastgeber routiniert bis ins Ziel verteidigten.

Partenstein wird immer stärker. Nach 100 Wurf in der Mittelachse nur noch +5 fuer den ASV.

Auf der 1. Bahn im Mittelabschnitt verkürzt Partenstein auf 32 Kegel mit einer sehr guten 271er-Bahn von Breitenbach.

Jiri Dvorak setzt das erste Highlight der Partie und sorgt mit 1077 Kegeln im Startduo für einen Vorsprung von 77 Kegeln für die Gäste.

Auf 287 setzt Dvorak 288 und steht bei 575. Momentan führt der ASV mit 111 Kegeln.

Dvorak beginnt mit sagenhaften 287 (126 Abräumer), Biermann hält mit 257 dagegen.

Das Spiel beginnt, Partenstein mit allem, was es zu bieten haben. Hätte die SG diese Mannschaft auch schon in der Vorrunde gehabt, würde sie wohl nicht so schlecht in der Tabelle dastehen.

Bischoff E. – Weinberger J., Biermann R. – Dvorak J., Breitenbach T. – Danzl D., Bonarius F. – Waldhauer J., Kress M. – Drexler S., Kranz A. – Kovac Z.
Ersatz: Weigand A. / Arnold G.

Classic-Sommer 2017
Presseschau
Wechsel
Termine & Turniere

Wenn etwas fehlt, dann bitte kurze Info (ggf. mit Link) per Mail.

DKBC-Liga/Pokalportal

Aktuelle Ergebnisse

BUNDESLIGEN

Dokumente & Listen

DKBC-Image- und Erklär-Filme