ESV Schweinfurt

Größte Erfolge

1990 Aufstieg 1. Bundesliga

2011 Aufstieg 1. Bundesliga 

2011 Mannschaft des Jahres der Stadt Schweinfurt

ESV Schweinfurt; oben von links: Christoph Parente, Manuel Büttner, Christopher Göbel, Markus Krug; unten von links: Dominik Geis, Holger Hubert, Andreas Ruhl, Daniel Eberlein; eingeklinkt: Roland Peter. Foto: ESV

Kader 2014/15

Vorname Nachname AS 13/14 PBL Geb.
Dominik Geis 533,00 597 1984
Christopher Göbel 542,06 609 1988
Daniel Eberlein 550,00 602 1989
Andreas Ruhl 555,50 652 1982
Holger Hubert 590,67 650 1980
Markus Krug 578,11 613 1984
Christoph Parente 573,11 663 1985
Roland Peter 576,00 607 1987
Manuel Büttner 906,25 1990

Zugänge

Vorname Nachname bisher
Manuel Büttner SV Herschfeld

Abgänge

Vorname Nachname wohin
Christian Rennert SKC Staffelstein
Hans Dippold Franken Neustadt

Kegelbahn

ESV Sportheim

Am Bergl 1m

97424 Schweinfurt

Tel. 097 21 – 896 94

Bahnen: 4

Classic-Sommer 2017
Presseschau
Wechsel
Termine & Turniere

Wenn etwas fehlt, dann bitte kurze Info (ggf. mit Link) per Mail.

DKBC-Liga/Pokalportal

Aktuelle Ergebnisse

BUNDESLIGEN

Dokumente & Listen

DKBC-Image- und Erklär-Filme