Blau-Weiß Auma: U18-Weltmeister in den Reihen

Blau-Weiß Auma ist für seine Größe ein sehr aktiver Verein in der Jugendarbeit. Es nehmen zwölf Kinder und Jugendliche am Jugendspielbetrieb des Landkreises Greiz teil, welcher in Turnierform ausgetragen wird.

Auf Landesebene spielen unsere Sportler in der U18 m und U18 w jeweils in der Verbandsliga (höchste Spielklasse) für den Landkreis Greiz. Auma stellt mit Saskia Wiedenhöft und Paul Sommer derzeit zwei Landeskader für die Thüringenauswahl.
Sommer ist seit Speichersdorf 2015 amtierender Sprintweltmeister, holte dazu Bronze im Tandem Mix und wurde Vizeweltmeister mit der Mannschaft.

Jugendtraining wird Montag, Dienstag und Mittwoch angeboten.Dienstag ist offen für alle Jugendlichen aus dem Landkreis und Thüringen. Nationalkadertraining wurde auch in Auma durchgeführt. Auma ist Kaderstützpunk der KKV Greiz und des Thüringer Kegelverbandes.

Es gibt eine Kooperationsmaßnahme mit der Grundschule. Des Weiteren wird die Kegelbahn auch von der Regelschule gern für Wandertage genutzt und vom Klub kostenlos zur Verfügung gestellt.

Impressionen zur Nachwuchsarbeit in Auma

Landesmeisterschaften Thüringen 2015: Saskia Wiedenhöft (rechts) belegte Rang 3. Foto: BWA
U18 männlich KKV Greiz, von links: Das Aumarer Trio mit Leon Bermisch, Felix Wurzbacher und Paul Sommer. Foto: BWA
Der SV Blau-Weiß Auma erhielt das Gütesiegel des DKBC in Gold für die erfolgreiche Jugendarbeit.
Jan Koschinsky

„In Auma hat man die Zeichen der Zeit erkannt und setzt aktiv auf die Nachwuchsarbeit, nur so ist es möglich, den Klub auf Dauer auf dem Leistungsniveau zu halten, was zur Zeit erreicht wurde. Das Training ist vielfältig und abwechslungsreich gestaltet und beinhaltet Athletik genauso wie Spiel und Kegeltechnik. Natürlich kommt auch grad bei den Anfängern der Spaß am Kegeln nicht zu kurz. Ich hoffe, dass wir mit der Auszeichnung noch mehr Kids für unseren „umwerfenden“ Sport begeistern können.“

Jan Koschinsky (links) mit Paul Sommer bei der WM 2015 in Speichersdorf. Foto: BWA
Erfüllte Kriterien
64 Mitglieder im Verein / 12 Jugend
5 Trainer mit C-Lizenz
1 Trainer mit B-Lizenz
Jugendarbeit seit 1971
aktueller Nationalspieler Paul Sommer
weitere erfolgreiche Jugendspieler: Saskia Wiedenhöft, Jenny Schmidt, Dominik Kunze (jetzt Victoria Bamberg)
Stand: 31. Oktober 2015
Classic-Sommer 2017
Presseschau
Wechsel
Termine & Turniere

Wenn etwas fehlt, dann bitte kurze Info (ggf. mit Link) per Mail.

DKBC-Liga/Pokalportal

Aktuelle Ergebnisse

BUNDESLIGEN

Dokumente & Listen

DKBC-Image- und Erklär-Filme