XXV. Weltpokal für Klubmannschaften

Beim XXV. Weltpokal für Klubmannschaften in Hardt/Koblach (Österreich) vom 30. September bis 4. Oktober 2014 gelang dem deutschen Meister Rot-Weiß Zerbst bei den Männern die Titelverteidigung, bei den Frauen unterlag Vorjahressieger Viktoria Bamberg im Finale den slowenischen Dauerkontrahentinnen von KK Celje

Der frischgebackene Weltpokalsieger: stehend von links: Thomas Schneider, Martin Herold (Teammanager), Boris Benedik, Oliver Scholler (Betreuer), Axel Schondelmaier, Timo Hoffmann (Teamchef), Andreas Förster (Sportwart); hockend von links: Uros Stoklas, Christian Helmerich, Mathias Weber und Torsten Reiser. Foto: Thomas Zander

Dienstag, 30.09.2014
20.00 Uhr Eröffnung

Mittwoch, 01.10.2014
08.00 Uhr Qualifikation Frauen und Männer

Donnerstag, 02.10.2014

08.00 Uhr Qualifikation Frauen und Männer

Freitag, 03.10.2014
10:00 Uhr Halbfinale Frauen und Männer

Samstag, 04.10.2014
09:00 Uhr Spiele um Platz 3
12:15 Uhr Finale
16:00 Uhr Siegerehrungen mit Abschlussfeier

Hardt/Koblach 2014

    Classic-Sommer 2017
    Presseschau
    Wechsel
    Termine & Turniere

    Wenn etwas fehlt, dann bitte kurze Info (ggf. mit Link) per Mail.

    DKBC-Liga/Pokalportal

    Aktuelle Ergebnisse

    BUNDESLIGEN

    Dokumente & Listen

    DKBC-Image- und Erklär-Filme