XXV. Einzelweltpokal

Der XXV. Einzelweltpokal fand vom 5. bis 8. Februar 2015 in Hirschau statt.

Die deutsche Mannschaft konnte insgesamt drei Medaillen gewinnen. Saskia Barth (KC Schrezheim) dominierte die Konkurrenz in der U23 weiblich, Christina Neundörfer (Victoria Bamberg) verpasste ein rein deutsches Finale nur knapp und sicherte sich Bronze. In der U23 männlich setzte sich Fabian Lutz (KC Schrezheim) in einem dramatischen Halb- und Finale dank großer Nervenstärke durch.

Corinna Kastner (Victoria Bamberg) war bei den Damen im Viertelfinale, die deutschen Einzelmeister,  Saskia Seitz (KV Liedolsheim) und Mathias Weber (Rot-Weiß Zerbst), bereits in der 1. Runde ausgeschieden.

Ergebnisse, Halbfinale U23 männlich
Janos Brancsek (Ungarn) – Fabian Lutz 2:2 (601:609)
Robert Ernjesi (Serbien) – Martin Rathmayer (Österreich) 1:3 (628:670)

Finale
Fabian Lutz – Martin Rathmayer 3:1 (599:591)

Halbfinale U23 weiblich
Christina Neundörfer – Ursa Mejac (Slowenien) 1:3 (592:595)
Maja Djukic (Serbien) – Saskia Barth 1:3 (620:622)

Finale
Saskia Barth – Ursa Mejac 4:0 (586:541)

Halbfinale Damen
Natasa Ravnic-Gasparini (Kroatien) – Hanna Wiedermannova (Tschechien) 4:0 (626:560)
Anja Kozmus (Slowenien) – Anita Mehesz (Ungarn) 2:2 (587:619)

Finale
Natasa Ravnic-Gasparini – Anita Mehesz 2.2 (621:592)

Halbfinale Herren
Lukas Huber (Österreich) – Norbert Kiss (Ungarn) 1:3 (633:676)
Branislav Bogdanovic (Kroatien) – Vilmos Zavarko (Serbien) 0:4 (629:674)

Finale
Norbert Kiss – Vilmos Zavarko 2:2 (694:683)

Die Medaillengewinner von Zalaegerszeg 2013

Gold Silber Bronze Bronze
Eva Sajko (SLO) Anita Mehesz (HUN) Franca Dormann (GER) Lucie Vaverkova (CZE)
Matko Bulka (CRO) Norbert Kiss (SRB) Congor Baranj (SRB) Daniel Tepsa (SRB)
Renata Navrkalova (CZE) Lubica Listoferova (SVK) Nicole Binder (GER) Polona Rogina (POL)
Igor Kovacic (SRB) Robert Ernjesi (SRB) Hrvoje Marinovic (CRO) Ales Blaz (SLO)

Die Medaillengewinner von Tallinn 2011*

Gold Silber Bronze Bronze
Beata Wlodarczyk (POL) Heret Ots (EST) Marijana Liovic (CRO) Gabriella Drajko (HUN)
Ivan Cech (SVK) Vilmos Zavarko (SRB) Mario Musanic (CRO) Frederic Koell (FRA)
Livia Santo (SRB) Nora Sajermann (HUN) Anja Ulaga (SLO) Ines Maricic (CRO)
Robert Ernjesi (SRB) Lukas Huber (ITA) Matija Mance (CRO) Mikolaj Konopka (Polen)

*Deutsche Starter waren 2011 in Tallinn nicht am Start.

Hirschau 2015

    XXI. Weltpokal Einzel vom 5. bis 8. Febraur 2015 in Hirschau

    Die offizielle Homepage für den NBC-Einzelweltpokal 2015 in Hirschau!

    Die offizielle Facebookseite für den NBC-Einzelweltpokal 2015 in Hirschau!

    Classic-Sommer 2017
    Presseschau
    Wechsel
    Termine & Turniere

    Wenn etwas fehlt, dann bitte kurze Info (ggf. mit Link) per Mail.

    DKBC-Liga/Pokalportal

    Aktuelle Ergebnisse

    BUNDESLIGEN

    Dokumente & Listen

    DKBC-Image- und Erklär-Filme