Deutsche Jugend Meisterschaften 2017 in Ludwigshafen

DKBC-Jugendsiegel in Gold für den SKG 77 Singen

Die Deutsche Jugend Meisterschaften 2017 fanden vom 2. bis 5. Juni 2017 in Ludwigshafen-Oggersheim statt.

Schlagzeilen
KV Bamberg triumphiert bei der U14 und U18 weiblich +++ Vizeweltmeister Lukas Funk führt ESV Aulendorf in der U18 männlich zum Titel +++ Baruther SV nervenstark zu Gold in der U14 männlich +++ SKG 77 Singen mit DKBC-Gütesiegel in Gold geehrt +++ Neue Titelträger im Einzel: U14 weiblich – Alia Werkmeister (KFV Eichsfeldkreis), U14 männlich – Kai Oswald (SG Lückersdorf-Gelenau), U18 weiblich – Bianca Zimmermann (KV Offenburg), U18 männlich – Daniel Barth (KKV Schwarzakreis)

Mannschaftswettbewerb U14 – Freitag (02.06.2017)
Mannschaftswettbewerb U18 – Samstag (03.06.2017)
Einzelwettbewerb Qualifikation U14/U18 – Sonntag (04.06.2017)
Einzelwettbewerb Finale U14/U18 – Montag (05.06.2017)

Bilder aus Ludwigshafen

 

Offizielles Plakat zur DJM 2017

Siegerfotos

Alle Sieger und Platzierten U18
Alle Sieger und Platzierten U14
Alle Sieger und Platzierten Einzel