Deutsche Einzelmeisterschaften 120 Wurf

Halbfinale Frauen Ergebnis
Daniela Kicker (KV Bamberg) –
Steffi Tränkler (SV Kleeblatt Berlin) 1:3 (582:610)
Saskia Seitz (KV Liedolsheim)
Corinna Kastner (KV Bamberg) 3:1 (597:565)

Steffi Tränkler und Saskia Seitz bezwangen DKBC-Sportlerinnen der letzten Jahre

Daniela Kicker (KV Bamberg) –
Steffi Tränkler (SV Kleeblatt Berlin) 1:3 (582:610)

Ein enges Duell versprach es nach den Ergebnissen des Vortages zu werden. Der erste Satz ging mit 161:158 knapp an die Bambergerin. Der Konter folgte prompt, Steffi Tränkler ging nach 158:151 durch ein glänzendes Abräumen in Führung und holte sich auch die letzten beiden Sätze. Die Qualifikationsbeste setzte ihren Siegeszug bis ins Finale fort, die DKBC-Sportlerin des Jahres 2011 muss sich mit Bronze begnügen.

Saskia Seitz (KV Liedolsheim) –
Corinna Kastner (KV Bamberg) 3:1 (597:565)

Die dreifache U23-Weltmeisterin von Bautzen, Saskia Seitz, holte sich die ersten beiden Sätze gegen die dreifache WM-Medaillengewinner von Leszno, Corinna Kastner. Dann spielte sich Kastner mit 139:130 im dritten Satz zwar zurück in die Partie, doch hatte sie im Schlussdurchgang nicht mehr die Kraft, noch einmal dagegenzusetzen.

2013 in Öhringen und Brackenheim