Nationalmannschaft

U18 männlich

Name, Vorname G S B
Seitz Fabian 3 1 2
Krieger Patrick 3 0 1
Weiß Manuel 3 0 1
Kunze Dominik 3 0 0
Bühler Marlo 2 1 5
Möhrlein Florian 2 0 1
Schwaiger Andreas 2 0 1
Saiger Tobias 2 0 0
Bayer Andreas 1 1 3
Sommer Paul 1 1 1
Künzie Joachim 1 1 0
Brachtel Tim 1 1 0
Aubelj Daniel 1 0 1
Hausmann Lukas 1 0 1
Sattich Rainer 1 0 1
Annasensl Denis 1 0 0
Donhauser Manuel 1 0 0
Hubert Holger 1 0 0
Moser Matthias 1 0 0
Müller Christian 1 0 0
Ortloff Patrick 1 0 0
Völkel Sven 1 0 0
Barth Daniel 0 3 1
Bischoff Florian 0 2 0
Funk Lukas 0 2 0
Kern Alexander 0 1 1
Schädler Reinhold 0 1 1
Bäuerle Marius 0 1 0
Beez Timo 0 1 0
Huth Oskar 0 1 0
Kaiser Christoph 0 1 0
Krämser Jan 0 1 0
Rill Markus 0 1 0
Zschuppe Nico 0 1 0
Leserer Johannes 0 1 0
Dietze Lucas 0 1 0
Dirnberger Mathias 0 0 1
Reich Tobias 0 0 1
Wehweck Stefan 0 0 1
Weinert Michael 0 0 1
Der Sieg im Tandem Mixed 2007 in Kosice war für Fabian Seitz (links mit Saskia Seitz) der dritte Titel bei den Junioren nach zweimal Gold in der Mannschaft (2006 und 2007). Foto: DKBC/Archiv
Tim Brachtel (links mit Lukas Funk beim Sprint-Doppelsieg 2017 in Dettenheim) kann auch 2019 noch in der U18 an den Start gehen. Foto: DKBC/md

DKBC-Image- und Erklär-Filme

Zur Homepage des Dachverbandes DKB

Archivinfo

Daten vor 2012 befinden sich noch teilweise noch auf der alten Homepage unter www.alt.dkbc.de