28.10.2013 • 18:05

Breitensport: Bei den Deutschen Meisterschaften in Augsburg gewann Gaby Ahl (Holzwurm Oggersheim) zweimal Gold

Alle Medaillengewinner von Augsburg. Foto: VBFK

Bei den Deutschen Meisterschaften im Einzel und der Paare in Augsburg am vergangenen Wochenende wurde Gaby Ahl (Holzwurm Oggersheim) erfolgreichste Athletin. Sie gewann zweimal Gold im Paarlauf – bei den Frauen mit Sabine Mattler, im Mixed mit Vereinskollegen Christian Arndt.

Bei den Männern konnte sich Achim Vetter (Scharf-Schieber Obergünzburg ) mit zwei Medaillen schmücken, Neben dem Sieg im Einzel der Senioren A holte er gemeinsam mit Helmut Kazmierczak Silber im Paarlauf Männer.

Die besten Einzelleistungen gingen auf das Konto der deutschen Einzelmeister Daniel Dietrich (Schnaffte Neun Ludwigshafen) mit 484 Kegeln bei den Männern und Gaby Ahl, die wie Marion Kilian (Frauen, KC Neuntöter 49 Pfungstadt) 467 Kegel erzielte, aber das bessere Abräumergebnis aufwies.

Von den Titelverteidigern konnten sich lediglich zwei Akteure erneut auf dem Siegertreppchen platzieren. Anja Büxler (Die Lustigen 10 Mundenheim) und Günter Jacoby (KC Neuntöter 49 Pfungstadt) gewannen jeweils Bronze im Einzel Frauen bzw. der Senioren B.

Alle Meister von Augsburg 2013   Ergebnislisten
Einzel
Frauen Marion Kilian KC Neuntöter 49 Pfungstadt 467
Seniorinnen A Philomena Dirr  Hosenträger Günzburg 458
Seniorinnen B Waltraud Bendl  SG Stern Mannheim 460
Männer Daniel Dietrich  Schnaffte Neun Ludwigshafen 484
Senioren A Achim Setter  Scharf-Schieber Obergünzburg 469
Senioren B Willi Weber  SG Stern Mannheim 474
Paare
Frauen Gaby Ahl / Sabine Mattler Holzwurm Oggersheim 915
Männer Stefan Auhuber/
Michael Maget jun. 
SpG KC Mühlhausen /
KG Dietfurt Töging
911
Mixed Gaby Ahl / Christian Arndt  Holzwurm Oggersheim 929
Kategorie: Deutsche Meisterschaften, Topmeldungen