23.10.2016 • 23:24

Breitensport: Letzte deutsche Meister 2016 in Ludwigshafen-Oggersheim ermittelt

Bei den Deutschen Meisterschaften im Breitensport wurden am Wochenende in Ludwigshafen-Oggersheim die letzten Meister 2016 ermittelt. In den Disziplinen Mannschaften und Tandem wurden insgesamt sechs Meister ermittelt.

Erfolgreichste Akteure waren Marion Gloßner-Fuchs und Markus Berger vom Gut Holz 66 Lauf, die sich sowohl in der Mannschaft Mixed als auch im Tandem Mixed durchsetzen konnten.

Endstand Mannschaften Frauen
1. SG Stern Mannheim 1728
2. SpG Die Lustigen Zehn Mundenheim/KFLudwigshafen I 1698
3. SpG Die Lustigen Zehn Mundenheim/KF Ludwigshafen II 1697

Endstand Mannschaften Männer
1. KC Mühlhausen 1912
2. SKC Hard 1951 1803
3. SG Stern Mannheim 1797

Endstand Mannschaften Mixed
1. Gut Holz 66 Lauf 1792 600 19
2. Kegelfreunde Ludwigshafen 1790 616 17
3. KC 85 Schifferstadt 1764 566

Endstand Tandem Frauen
1. Anja Büxler / Carina Scherdel (SpG Die Lustigen Zehn
Mundenheim / Kegelfreunde Ludwigshafen) 900
2. Cornelia Scherdel / Birgit Hüther (SpG KF Ludwigshafen /
Die Lustigen Zehn Mundeneim) 860
3. Jessica Pernikas / Roswitha Drescher (TV Rheinau) 846

Endstand Tandem Männer
1. Achim Setter / Helmut Kazmierczak (Scharf-Schieber Obergünzburg) 959
2. Rüdiger Stange / Günther Hammann (Stadtverwaltung Ludwigshafen) 934
3. Richard Steiert / Hubert Wehrle (KC Holzwerke Dold Buchenbach) 911

Endstand Tandem Mixed
1. Marion Gloßner-Fuchs / Markus Berger (Gut Holz 66 Lauf) 937
2. Isolde Ruf / Gerhard Kern (SpG KC Linke Gasse Gütenbach /
KC Fidele Wälder Furtwangen) 911
3. Antonia Kern / Joachim Schlegel (SpG KC Fidele Wälder Furtwangen /
KC Kegelfreunde Buchenbach 897

Zur DMM 2016 Breitensport

Kategorie: Topmeldungen, Deutsche Meisterschaften, DM