24.04.2017 • 19:00

Lothar Müller erhielt den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland

Der Ministerpräsident von Sachsen-Anhalt, Dr. Reiner Haseloff (rechts) überreichte am Montagnachmittag in der Magdeburger Staatskanzlei den Verdienstorden der Bundesrepublik Deutschland an den Präsidenten des SKV Rot-Weiß Zerbst, Lothar Müller.

Der 63-jährige Diplom-Ingenieur für Maschinenbau wird für sein herausragendes ehrenamtliches Engagement für den Kegelsport in seiner Heimatstadt geehrte. Seit vielen Jahren widmet er sich in Zerbst dem SKV Rot-Weiß. Durch hochrangiges professionelles Management des Vereins ist es gelungen, diesen in die Leistungsspitze Deutschlands zu führen und auch internationale Erfolge zu erringen. Müller ist "Botschafter des Sports Sachsen-Anhalts".

Kategorie: Topmeldungen, 1. Bundesliga 120, Organisation, LV Sachsen-Anhalt
Classic-Sommer 2017
Presseschau
Wechsel
Termine & Turniere

Wenn etwas fehlt, dann bitte kurze Info (ggf. mit Link) per Mail.

DKBC-Liga/Pokalportal

Aktuelle Ergebnisse

BUNDESLIGEN

Dokumente & Listen

DKBC-Image- und Erklär-Filme