08.03.2016 • 20:29

NBC-Schiedsrichterlehrgang in Poing war ein voller Erfolg

Ende Februar 2016 fand in Poing ein Lehrgang für internationale Schiedsrichter statt. An drei sehr intensiven Tagen wurde sehr praxisnah aus- und fortgebildet und auch die Ausbildung der Entwicklung im Kegelsport angepasst. Die beste Prüfungsgesamtnote  aller Teilnehmer bei insgesamt 5 Prüfungen an diesen drei Tagen erreichte Frank Wagner aus Deutschland mit der sagenhaften Note von 1,0. Während Michael Koch, Dieter Tretter und Reinhold Below gut durch die Verlängerung ihrer internationalen Lizenz kamen, war Michael Dennig als Gast dabei und musste als aktiver Kegler bei der praktischen Prüfung am letzten Tag versteckte Fehler begehen. Mehr Vorbereitung mussten Max Boklisch und Gerhard Benaburger aus Deutschland bestreiten.

Unter den insgesamt acht Neulingen bei 27 TeilnehmerInnen konnte Gerhard Benaburger mit 2.0 neben Dumitro Bese aus Rumänien die beste Prüfung der Neulinge ablegen. In Zukunft wird sich zeigen, ob die sehr gute und intensive Mitarbeit auch Früchte trägt. Immerhin konnten nicht nur der 1. Bürgermeister der Gemeinde Poing, Herr Albert Hingerl, sondern auch der Präsident der NBC, Siegfriedt Schweikardt, und der NBC-Sportdirektor Knut Wagner an den drei Tagen als Gäste begrüßt werden. Die beiden Lehrgangsleiter Milan Barisevic und der Referent für Aus- und Fortbildung in der NBC, Erwin Zimmermann, waren mit den gezeigten Leistungen und der Mitarbeit mehr als zufrieden.

Erwin Zimmermann

Kategorie: Schiedsrichter, Topmeldungen