Newsfeed https://www.dkbc.de/ezsiterss.php?news=1370193068 Neueste Meldungen auf https://www.dkbc.de/ezsiterss.php?news=1370193068 de-de Copyright 2007. Alle Rechte vorbehalten. Wed, 29 Jan 2020 20:18:58 +0100 News https://www.dkbc.de 5 II. U60-EM 2020 in Tarnowo Podgorne [Qualifikation zur Ü60-EM im Februar und März auch in Deutschland] Im Mai 2020 finden in Tarnowo Podgorne die II. Ü60-Europameisterschaften statt, die künftig alle zwei Jahre – im Verbund mit der Einzel-WM der Aktiven – ausgetragen werden. Rokycany erlebte 2019 die Premiere dieser jungen Veranstaltungsreihe. Ab 14. Februar 2020 finden die insgesamt neun Qualifikationsturniere – zwei davon mit Bad Wurzach und Roßleben auch in Deutschland – statt. Die ersten Drei dieser Veranstaltungen haben einen Startplatz in Polen sicher. Bereits qualifiziert sind die Titelverteidiger Hans Dippold (Europameister Herren), Gitta Heym (Europameister Damen, beide Deutschland) sowie die Mixed-Titelträger Madja Luzar (Slowenien) und Zdenek Vymazal (Tschechien). https://www.dkbc.de/News/1370193068/1566836496/em_ue60 https://www.dkbc.de/News/1370193068/1566836496/em_ue60 Thu, 23 Jan 2020 12:51:00 +0100 Classic am Wochenende [Bamberg mit 8:0-Kantersieg / Zerbst siegt 7:1 gegen Raindorf] Mit klaren Erfolgen der Favoriten endeten die Viertelfinal-Hinspiele in der Champions League mit deutscher Beteiligung. Die Bamberger Damen setzten sich mit 8:0 souverän gegen den österreichischen Vizemeister SK Neunkirchen durch und stehen mit einem Bein im Final Four Ende März in Apatin. Auch Weltpokalsieger Rot-Weiß Zerbst gewann bei den Herren gegen Raindorf mit 7:1, musste aber viel stärkeren Widerstand der Gäste niederringen. In einem Nachholspiel der 2. Bundesliga Nord/Mitte Männer 120 siegte Old School Kaiserslautern mit 5:3 gegen den ESV Schweinfurt. https://www.dkbc.de/eznews.php?news=1370193068&nummer=1579694969 https://www.dkbc.de/eznews.php?news=1370193068&nummer=1579694969 Sat, 25 Jan 2020 15:22:00 +0100 Bundesligen Frauen 2019/20, 12. Spieltag [Schrezheim kann den Meister nicht stoppen] Der Meister stand am Sonntag (19.01.20) auf dem Prüfstand. In Schrezheim gewann Victoria mit 6:2 – der richtige Gradmesser vor dem Viertelfinal-Hinspiel in der Champions League am Samstag (25.01.2020) gegen Neunkirchen. Der punktgleiche Ligazweite Poing unterlag in Liedolsheim mit 2:6, stellte immerhin mit Brigitta Strelec die beste Einzelspielerin aller Bundesligen. https://www.dkbc.de/News/1370193068/1579214547/12.-spieltag-blf-2019_20 https://www.dkbc.de/News/1370193068/1579214547/12.-spieltag-blf-2019_20 Sun, 19 Jan 2020 19:45:00 +0100 Bundesligen Männer 2019/20, 12. Spieltag [6:2 beim Vizemeister – Gelungene Zerbster Generalprobe vor dem Champions League-Viertelfinale] Vizemeister Staffelstein forderte den Titelträger heraus. Eine bessere Aufgabe konnte es für die ungeschlagenen Zerbster vor dem Champions League-Viertelfinale gar nicht geben. Dort trifft der Weltpokalsieger in einer deutschen Auseinandersetzung auf NBC-Pokalsieger Raindorf, der mit 7:1 gegen Aufsteiger Hirschau Selbstvertrauen für die Herkulesaufgabe gegen Zerbst tankte. Das beste Ergebnis aller Bundesligen erzielte der Zerbster Manuel Weiß (auf dem Bild links mit Uros Stoklas; Foto: Sport Prinz Zander, TSG 05) mit 682 Kegeln. https://www.dkbc.de/News/1370193068/1579186797/12.-spieltag-blm-2019_20 https://www.dkbc.de/News/1370193068/1579186797/12.-spieltag-blm-2019_20 Sat, 18 Jan 2020 22:37:00 +0100 Bundesligen Frauen 2019/20, 11. Spieltag [Pöllwitz siegt in Liedolsheim, Schrezheim in Poing – Meister Bamberg vorn] Poing ging nach dem Pokalaus in der Vorwoche beim Underdog Kipfenberg auch gegen Schrezheim zu Hause mit 0:8 baden und verlor die Tabellenspitze an Meister Bamberg. Überraschend auch der Auswärtssieg von Vizemeister Pöllwitz beim NBC-Pokalsieger Liedolsheim. Alisa Bimber (Foto) vom ESV Pirmasens war beste Einzelspielerin des Spieltages mit 619 Kegeln. https://www.dkbc.de/News/1370193068/1578570612/11.-spieltag-blf-2019_20 https://www.dkbc.de/News/1370193068/1578570612/11.-spieltag-blf-2019_20 Sun, 12 Jan 2020 15:35:00 +0100 Bundesligen Männer 2019/20, 11. Spieltag [Oberfrankenderby im Oberhaus geht klar an Bamberg / Tobias Schröder mit 726 Kegeln] Nach dem klaren 7:1-Erfolg gegen Staffelstein ist Bamberg (gemeinsam mit Breitengüßbach) jetzt ärgster Verfolger von Meister Zerbst, der allerdings einsam mit elf Siegen in elf Partien an der Spitze thront. Für das beste Einzelergebnis aller Ligen sorgte am Spieltag der Markranstädter Tobias Schröder mit 726 Kegeln. https://www.dkbc.de/News/1370193068/1578570752/11.-spieltag-blm-2019_20 https://www.dkbc.de/News/1370193068/1578570752/11.-spieltag-blm-2019_20 Sat, 11 Jan 2020 23:40:00 +0100 Bundesligen 2019/20, 12. Spieltag [Gut gerüstete Internationale: Zerbst, Raindorf, Bamberg] Vom 17. bis 19. Januar 2020 fand in den DKBC-Bundesligen der 12. Spieltag statt. Bei den Männern stand die Partie zwischen Vizemeister und Titelverteidiger in Staffelstein im Fokus. Zerbst konnte mit einem 6:2 und Bahnrekord (3924 Kegel) die Serie an ungeschlagenen Spielen ausbauen. Auch bei den Frauen gab es am Sonntag im Oberhaus ein Topduell, dass Bamberg in Schrezheim mit 6:2 gewann. Für Zerbst und Bamberg war das zugleich die Generalprobe für die Champions League eine Woche darauf. Auf die freut sich auch Raindorf, dass gegen Hirschau mit einem 7:1 Selbstvertrauen für das internationale Viertelfinale tankte. Los ging es schon am Freitag mit dem Derby zwischen Önsbach und Unterharmersbach in der 2. Liga (1:7). https://www.dkbc.de/News/1370193068/1566765710/bL_news https://www.dkbc.de/News/1370193068/1566765710/bL_news Sun, 19 Jan 2020 19:24:00 +0100 DKBC-Pokal, Viertelfinale [SV Leipzig und KRC Kipfenberg erreichen sensationell das Final Four] Mit zwei Riesenüberraschungen startete das Classic-Jahr 2020. Im Pokal-Viertelfinale bezwang bei den Männern der Verbandsligist SV Leipzig den Zweitliga-Spitzenreiter TSG Kaiserslautern mit 6:2. Bei den Frauen war die große Sensation der 5:3-Sieg des Bayernligisten KRC Kipfenberg gegen Erstliga-Spitzenreiter SKK Poing. Weiter im Final Four, das in Öhringen am 25./26. April 2020 stattfindet: Bamberg, Pirmasens und Erlangen-Bruck. Die restlichen drei Partien der Männer wurden wegen eines Nationalmannschafts-Lehrgang in den Februar verlegt. https://www.dkbc.de/News/1370193068/1577017371/Viertelfinale-M%C3%A4nner-1920 https://www.dkbc.de/News/1370193068/1577017371/Viertelfinale-M%C3%A4nner-1920 Sun, 05 Jan 2020 17:13:00 +0100 [Nationalmannschaft Männer und U23 tankten Kraft für die WM-Tage 2020] Wie jedes Jahr starteten die Nationalmannschaften des DKBC in die Vorbereitung auf die diesjährigen Weltmeisterschaften im Erzgebirge. Das Besonderes war diese Saison aber, dass eine große Delegation aus U23 und Männern in den Sportpark Rabenberg fuhren und somit das bisher umfangreichste Programm in der hervorragend ausgestatteten Sportschule absolvierten. https://www.dkbc.de/eznews.php?news=1370193068&nummer=1577700379 https://www.dkbc.de/eznews.php?news=1370193068&nummer=1577700379 Tue, 07 Jan 2020 11:04:00 +0100 Hall of Fame [Eberhard Luther und Dieter Zieher – Das legendäre WM-Duell 1970 in Bozen] Bozen 1970. Im WM-Einzel-Endlauf greifen zwei Deutsche nach Gold. Der eine ist Eberhard Luther aus Pirna, 1955 der erste Einzel-Weltmeister der DDR aller Sportarten überhaupt. Der andere ist Dieter Zieher aus Eppelheim zuvor in Südtirol bei seiner fünften WM-Teilnahme schon erstmals Weltmeister mit dem Mannschaft geworden. Luther spielt um sein drittes Einzel-Gold, für Dieter Zieher winkt in Südtirol das erste überhaupt für einen bundesdeutschen Kegler. Am Ende gewinnt Zieher mit 2728:2726-Punkten denkbar knapp. Luther holt 1972 mit dem Team zum Abschluss seiner Karriere seinen sechsten Weltmeistertitel, Zieher wird im selben Jahr erstmals Paarkampfweltmeister mit Theo Holzmann und wiederholt diesen Triumph noch zwei weitere Male. Lichtenberg, 14. Mai 2003. Zurückgezogen verstirbt Eberhard Luther, der in seiner Karriere in Pirna und Dresden, zuletzt bei Empor Tabak spielte, im Alter von 70 Jahren in einem Pflegeheim im Erzgebirge. Eppelheim 3. März 2017. „De Weltmeester“, wie Dieter Zieher anerkennend genannt wurde, schließt in seinem geliebten Eppelheim, dem er immer die Treue hielt, nach langer, schwerer Krankheit im Alter von 81 Jahren für immer die Augen. Eberhard Luther und Dieter Zieher werden für ihre Verdienste um den Kegelsport Classic postum in die „Hall of Fame“ aufgenommen. https://www.dkbc.de/eznews.php?news=1370193068&nummer=1577279731 https://www.dkbc.de/eznews.php?news=1370193068&nummer=1577279731 Wed, 25 Dec 2019 13:38:00 +0100