Aufgebot für U18-Europameisterschaften 2024 in Brezno nominiert

(12.04.24 08:00 Uhr) Für die I. Europameisterschaften U14 in Brezno (SVK) vom 16. bis 21. Mai 2024 wurden zehn Sportler:innen für das deutsche Aufgebot nominiert. Die Nominierungen für die anschließenden U23-Weltmeisterschaften erfolgen nach den Länderspielen gegen Polen am 20./21. April 2024 in Felixsee/OT Friedrichshain.
Deutsches Aufgebot


Schrezheimerin Kathrin Lutz als erste Frau über der 700er-Marke

(07.04.24 19:30 Uhr) Die Schrezheimerin Kathrin Lutz (Foto) erzielte mit 712 Kegeln einen neuen Bundesligarekord und übertraf als erste deutsche Classic-Keglerin die 700er-Marke. Insgesamt werden bei Männer und Frauen noch fünf Meister in den Bundesligen gesucht, darunter auch der Deutsche Meister bei den Frauen, den Liedolsheim und Bamberg unter sich ausmachen werden. Die Raindorfer Männer sicherten sich Silber, bei den Pöllwitzer Frauen bleibt es bei Bronze. Zerbst und Auma steigen aus der 1. Bundesliga Frauen ab.
mehr ...


Sportler:innen und Trainerin des Jahres 2023

(12.02.24 11:16 Uhr) Das Präsidium des DKBC hat unter Einbeziehung der Vorschläge aus den Landesverbänden die "Sportler:innen und die Trainerin des Jahres 2023" gewählt. Bei den Frauen wurde die deutsche Einzelmeisterin und WM-Dritte mit der Mannschaft, Alena Bimber, vom SKC Victoria Bamberg gewählt. Bei den Männern wurde der vierfache U18-Weltmeister, Fabian Zimmermann, vom SKC Unterharmersbach gekürt. Als Trainerin des Jahres 2023 wurde Susanne Straub für ihre jahrezehntelange Tätigkeit in der Jugendarbeit beim TSV Lauf 1902 - Gut Holz 1923 erwählt. Das Präsidium des DKBC gratuliert allen Ausgezeichneten.
mehr ...



Sponsoren