Bundesliga aktuell

RSS-Newsfeed
Bundesliga 2019720

Bundesligasprecher: Dank für "Konstruktive und sachliche Zusammenarbeit"

(20.05.20) Die Bundesligasprecher/in Martina Orth-Helbach, Markus Habermeyer, Alexander Conrad und Lothar Müller haben dem Präsidium und vor allem der Arbeitsgruppe um den Sportdirektor Harald Seitz und Werner Kießling für die konstruktive und sachliche Zusammenarbeit zur Ausarbeitung der Beschlussvorlage zur Vorgehensweise im Spielbetrieb 2019/2020 ihren Dank ausgesprochen. Das unterstreicht das Quartett in einem gemeinsamen Schreiben..
mehr ...


Bundesligen 2020/21

SG Lorsch-Bensheim II verzichtet auf sein Bundesligaspielrecht

(19.05.20) Die Frauen von der SG Lorsch-Bensheim II verzichten auf ihr Startrecht in der 2. Bundesliga 120 Mitte Frauen in der Saison 2020721. Die Reserve des Erstligisten hatte sich als Tabellenerster der Hessenliga qualifiziert. Sportwartin Yvonne Jährling führte dazu personelle Gründe an und bedauerte, dass der Verein nun doch nicht mit zwei Mannschaften in den obersten Spielklassen vertreten sein wird. Die erste Mannschaft, die auch der Solidaritätserklärung zugestimmt hat, kann indes auf bewährte Kräfte in der neuen Spielzeit zurückgreifen, Ende Juni sind auch die Umbaumaßnahmen im Kegelcenter Lorsch abgeschlossen. Zur Bundesligenstrukur 2020/21


Bundersligasaison 2019/20

Solidaritätserklärung: "Gesundheit und Planungssicherheit stehen über dem Sportlichen"

(15.05.20) Vom bisherigen Rücklauf der Bundesligamannschaften auf eine Solidaritätserklärung für den Kegelsport im DKBC auf der Grundlage des beabsichtigten Plan C zum Abschluss der Saison 2019/20 zeigt sich DKBC-Sportdirektor Harald Seitz begeistert: "Ich möchte mich bei allen bedanken, die Ihre Solidarität, auch wenn die Mannschaften negativ betroffen sind, sofort und teilweise mit Nachdruck erklärt haben, dieser bedingungslos zuzustimmen! Eure Solidarität wird den Kegelsport in Deutschland stärken." Er betonte: "Wir werden alles daran setzen, dass die Saison 2019/2020 einen Abschluss mit einer hohen, keiner 100%igen, aber sportlichen Fairness findet." mehr ...


Bundesligen

Ligenmodell zur Saison 2020/21 – Aktueller Stand, Saison 2019/20

(13.05.20) Nach dem Bundesligen-Rückzug von DJK Ingolstadt und HKSV Blau-Weiß Lauterbach bei den Frauen und der vorgenommenen qualifizierten Auslosung der drei Aufsteiger in die 2. Bundesliga Nord/Ost 120 Männer hat die Ligenkommission des DKBC das aktualisierte Ligenmodell für die Saison 2020/21 veröffentlicht. Eingefügt wurden des weiteren namentlich alle Aufsteiger, so wie von den Landesverbänden gemeldet. Das qualifizierte Losverfahren hebt Union Sandersdorf, Semper/AdW Berlin und SV Leipzig in die 2. Bundesliga Ost 120 Männer, der SV Senftenberg verbleibt im Land. mehr ...


Bundesligen 2020/21

HKSV Blau-Weiss Lauterbach nimmt Bundesligaspielrecht 2020/21 nicht wahr

(11.05.20) Nach übereinstimmenden Berichten der Thüringer Medien zieht sich der Zweitligist HKSV Blau-Weiss Lauterbach in die Thüringenliga zurück und will dort Nachwuchsspielerinnen heranführen. Hintergrund der Entscheidung des Vereins aus der 2. Bundesliga Mitte 120 Frauen sind personelle Gründe. So beendet Sabine Smollich ihre sportliche Karriere, Juliane Probst verlässt nach einem Jahr den Verein, Kathleen Kobel ist in den Norden verzogen und steht nur sporadisch zur Verfügung. Damit geht eine 15-jährige ununterbrochene Bundesligazugehörigkeit zu Ende. Der HKSV in der Saison 2019/20


Bundesligen 2020/21

Online-Formular 2020/21 Teil 1 steht zur Verfügung

(11.05.20) Das Online-Formular Teil 1 für die Saison 2020/21 steht auf der DKBC-Homepage zur Verfügung. Meldeschluss ist der 31. Mai 2020. Im Anschluss wird zeitnah das Online-Formular Teil II zur Verfügung gestellt. Zum Online-Formular Teil 1


Bundesligen

Information des Sportdirektors zum Drei-Stufen-Plan zur Beendigung der Saison 2019/2020

(08.05.20) Auf Grund eines Einspruches gegen den Drei-Stufen-Plan, der sich im Besonderen gegen Plan C richtet, und des daraus resultierenden Urteils des DKBC Rechtsausschusses, kann Plan C mit Wirkung zum 09.05.2020 NICHT in Kraft treten.
Wie es mit der Saison 2019/2020 weiter gehen, bzw. wie die Abwicklung der Saison von statten gehen kann, wird in den nächsten Tagen beraten. Die entsprechenden Gremien sind informiert und werden über weitere Maßnahmen zeitnah beraten.

mehr ...


Bundesligen Frauen

DJK Ingolstadt zieht Meldung für 2020/21 zurück

(10.04.20) In der 2. Bundesliga Süd/Mitte 120 zieht der derzeitige Tabellenführer DJK Ingolstadt die Meldung für die Saison 2020/21 zurück. Die Mannschaft ist damit nicht als zweiter "erster" Absteiger entsprechend der Sportordnung einzustufen. Das Ligenmodell Frauen für die kommende Bundesligasaison ist entsprechend angepasst. Ligenmodelle 2020/21