Bundesligen

Plan C - die Absage der Saison 2020/21 – tritt mit sofortiger Wirkung in Kraft

(18.12.20 10:48 Uhr) Auf Grund des ausgesprochenen Lockdowns der Bundes- und Landesregierungen bis mindestens dem 10.01.2021, tritt mit sofortiger Wirkung Plan C, also die Absage der Saison 2020/2021 in Kraft.
Die Saison wird im September 2021 mit der jetzigen Ligenstruktur neu gestartet. Die Spielpläne werden durch den Spielleiter Bundesligen überarbeitet und veröffentlicht.

mehr ...


Organisation

Außerordentliche Classic-Konferenz für den 2. April 2021 einberufen

(02.03.21 11:05 Uhr) Auf Grund der Anträge der Landesverbände Bayern, Berlin, Brandenburg, Rheinland-Pfalz, Sachsen, Südbaden, Thüringen und Württemberg findet gemäß Ziffer 12.9.3 der DKBC-Satzung eine außerordentliche DKBC Classic-Konferenz 2021 ein. Sie findet per Videokonferenz am Freitag, den 02. April 2021 um 10.00 Uhr statt. Alle relevanten Informationen, wie Einwahl, Zugangsdaten, Abstimmungsverfahren, etc., werden den Konferenzteilnehmern bis zum 19.03.2021 mitgeteilt.

mehr ...


Jugend

1. Videokonferenz der DKBC-Jugend beschließt Verschiebung der DJM

(25.01.21 15:11 Uhr) Auf der am 22. Januar 2020 erstmals als Online-Veranstaltung durchgeführten Jugendkonferenz wurden die Deutschen Jugend Meisterschaften verschoben. Als neue Termine wurden die Wochenenden für die vorgesehenen Ländervergleiche am 9./10. Oktober (U14/U18 Mannschaften) und 13./14. November 2021 (U14/U18 Einzel) beschlossen.
mehr ...


DKBC-Pokal

Kein nationaler Pokalwettbewerb in der Saison 2020/21 vorgesehen

(02.09.20 11:14 Uhr) Der KV Liedolsheim bei den Frauen und Rot-Weiß Zerbst bei den Männern bleiben weiterhin amtierende DKBC-Pokalsieger. Nach dem cornabedingten vorzeitigen Ende vor dem Final Four in der vergangenen Saison wird 2020/21 der Wettbewerb gar nicht erst ausgespielt.

mehr...


Deutsche Meisterschaften

Nationale Titelkämpfe bis auf Deutsche Jugend Meisterschaften für 2020/21 abgesagt

(30.11.20 19:38 Uhr) Die Deutschen Meisterschaften 2021 wurden durch den Ländersportratsbeschluss im Umlaufverfahren zum 30. November bis auf die Deutsche Jugend Meisterschaften abgesagt. Die Ausrichter der Titelkämpfe bleiben – sofern sie es wünschen – für 2022 erhalten. Im Breitensport wurden die nationalen Meisterschaften 2021 auf das erste bzw. letzte Oktoberwochenende terminiert und finden in Freiburg und Ludwigshafen statt.


International

Final Four in Bamberg geplant

(13.02.21 14:34 Uhr) Das Final Four der Champions League 2019/20 ist für den 22./23. Mai 2021 in Bamberg vorgesehen. Gespielt wird dann, wenn es die Pandemielage zulässt im Sportpark Eintracht (Herren) und auf der Anlage der TSG 05 (Damen). Im Halbfinale treffen die deutschen Meisterinnen von Victoria Bamberg am 22. Mai um 10.00 Uhr auf den rumänischen Vertreter aus Targu Mures. Im zweiten Halbfinale der Herren misst der deutsche Titelträger Rot-Weiß Zerbst die Kräfte mit Mertojak Split.
mehr ...



Sponsoren