Organisation aktuell

RSS-Newsfeed
Werner Kießling wird 70

(11.05.21 10:46 Uhr) Am Dienstag, den 11. Mai feierte Werner Kießling seinen 70. Geburtstag. Der Jubilar ist stellvertretender Sportdirektor, Leiter der Ligenkommission und Mitglied der Corona-Taskforce im DKBC und darüber hinaus Sportwart im Landesverband Sachsen. Im Classic Talk online zeigte er mit Stolz seinen ersten Spielerpass, den er am 20. Oktober 1960 erhalten hat. Dort erinnerte er auch an seinen größten Erfolg als Mannschaftsspieler, als er 1987 mit Fortschritt Leipzig in Berlin FDGB-Pokalsieger wurde. 20 Jahre später ist er als Trainer mit dem SV Leipzig in Oberndorf in die 1. Bundesliga, die damals DCL hieß, aufgestiegen. mehr ...


Organisation
Classic-Konferenz auf den 12. Juni 2021 verschoben

(06.05.21 11:03 Uhr) Die Classic-Konferenz 2021 in Pfedelbach wurde auf den 12. Juni 2021 verschoben. Die endgültige Einberufung erfolgt bis zum 15. Mai 2021. Weitere aktuelle Orga-News: Auf einer außerordentlichen Classic-Konferenz wurde Lothar Müller zum DKBC-Präsidenten gewählt. Auf folgenden Präsidiumssitzungen wurden Anke Schuster, Werner Kießling und Nils Deichner in das Präsidium kooptiert. Zum 30. April 2021 stellte der kommissarische Vizepräsident Thomas Berk sein Amt zur Verfügung. mehr ...


DKBC-Präsidiumsinformation
Rücktritt von Thomas Berk

(04.05.21 10:46 Uhr) Im Interesse einer schnelleren Nachfolgeregelung und Nachbesetzung einer der beiden DKBC-Vizepräsidenten hat sich der kommissarische Vizepräsident Thomas Berk bereit erklärt, sein Amt, nicht wie geplant zur ordentlichen Classic Konferenz am 12.06.2021, sondern bereits zum 30.04.2021 zur Verfügung zu stellen. Das Präsidium des DKBC bedankt sich bei Thomas Berk dafür, dass er im Dezember 2020, nach den Rücktritten im Präsidium, in einer schwierigen Situation, Verantwortung übernommen hat. mehr ...


Gemeinsam durch die Pandemie
Fitnesstraining ab Mai auf Sportdeutschland.tv

(03.05.21 10:44 Uhr) Ab Mai wird das Fitnesstraining der Nationalmannschaften auf Sportdeutschland.tv gestreamt. Die erste Veranstaltung wird in dieser Woche das Workout am 6. Mai 2021 sein. Fitness pur wird am 10. Mai 2021 fortgesetzt. Auf Facebook wird es weiterhin Hinweise zu den einzelnen Veranstaltungen geben. Das Intervall der einzelnen Kurse mit André Bittner und Melanie Zwecker wird ab sofort auf einen 14-tägigen Rhythmus umgestellt. Die Uhrzeit bleibt bei 19.30 Uhr. Über Balance-Veranstaltungen mit Stefan Stortz werden wir rechtzeitig informieren. mehr ...


Präsidiumsmitteilung vom 8. April 2021
Anke Schuster und Werner Kießling in das DKBC-Präsidium kooptiert

(08.04.21 11:07 Uhr) Auf der Präsidiumssitzung des DKBC am 6. April 2021 wurden Anke Schuster als kommissarische Vizepräsidentin und Werner Kießling als stellvertretender Sportdirektor einstimmig kooptiert. Als Verantwortlicher DKBC-Pokal wurde Siegfried Zipprodt berufen. Weiterhin wurde die Arbeitsgruppe "Corona-Taskforce" bestätigt und eine Arbeitsgruppe "Satzung und Sportordnungen" gebildet. mehr ...


Organisation
Stellungnahme des DKBC-Präsidiums

(07.04.21 15:43 Uhr) In einer Stellungnahme teilt das DKBC-Präsidiums aus gegebenen Anlass mit, dass eine Aufnahme von Anschlussverbänden weder geplant noch satzungstechnisch möglich ist. Der DKBC wird keinen bundesweiten, parallelen Spielbetrieb im 100/200/120 Wurf Bereich anbieten oder organisieren. Alle Mannschaften der DCU, die am Spielbetrieb des DKBC teilnehmen möchten, sind herzlich willkommen. Die Aufnahme kann aber nurüber die Landesverbände erfolgen. mehr ...


Außerordentliche Classic-Konferenz
Lothar Müller neuer DKBC-Präsident

(02.04.21 11:24 Uhr) Am Freitagvormittag wurde auf der Außerordentlichen Classic-Konferenz Lothar Müller (Foto: Sport Print Zander) zum neuen Präsidenten des DKBC gewählt. Der Präsident des SKV Rot-Weiß Zerbst, der einziger vorgeschlagener Kandidat war, erhielt 37 von 42 abgegebenen Stimmen bei vier Gegenstimmen und einer Enthaltung. In einem kurzen Statement kündigte Müller eine Präsidiumssitzung für den 6. April 2021 sowie die Aufnahme neuer Mitglieder in das Präsidium an. mehr ...


Gemeinsam durch die Pandemie
Das DKBC-Fitnessprogramm: Bis zu dreimal in der Woche live

(02.03.21 15:22 Uhr) Der Fitness-Bereich auf der DKBC-Homepage zeigt sich aufgeräumt und auf der Höhe der Zeit. Das Zirkeltraining von Melanie Zwecker (Fitness pur), die Trainingseinheiten mit André Bittner (Workout) und Stefan Stortz (Balance) sind auf dem neuesten Stand und laden zum Nachmachen ein. Und denkt dran: montags (19.30 Uhr) / donnerstags (19.00 Uhr) und zweimal mittwochs (20.00 Uhr) geht es auch live auf Facebook weiter. mehr ...


Informationsschreiben des DKBC-Präsidiums zur Außerordentliche Classic Konferenz 2021

(26.02.21 14:35 Uhr) Das DKBC-Präsidium informiert darüber, dass ein Antrag auf Einberufung (siehe Link) einer außerordentliche Classic-Konferenz in der DKBC-Geschäftsstelle eingegangen ist. Information des Präsidiums


DKBC-Präsidium
Rücktritt von Wolfram Beck als DKBC-Vizepräsident

(09.02.21 14:02 Uhr) Das DKBC-Präsidium informiert, dass der DKBC-Vizepräsident Wolfram Beck am Freitag, den 5. Februar 2021 mit sofortiger Wirkung von seinem Amt zurückgetreten ist. "Wir bedauern diesen Schritt sehr und bedanken uns herzlich für sein Engagement und seine langjährige Arbeit im Präsidium des DKBC", heißt es in der entsprechenden Präsidiumsinformation. mehr ...


DKBC-Präsidiumsinformation
Berufung von Thomas Berk zum kommissarischen DKBC-Vizepräsidenten

(21.12.20 19:00 Uhr) Das Präsidium des DKBC hat auf einer als Videokonferenz durchgeführten Präsidiumssitzung am 04.12.2020 mehrheitlich beschlossen, den vakanten Posten eines Vizepräsidenten kommissarisch mit dem WNBA-Präsidenten Thomas Berk zu besetzen.
Hintergrund der Entscheidung war die Tatsache, dass mit einem Ausfall eines weiteren Präsidiumsmitgliedes die Arbeitsfähigkeit des Präsidiums nicht mehr gegeben gewesen wäre.
mehr ...


Information des Sportdirektors zur Arbeitssitzung des Ländersportrates am 3. Oktober 2020

(08.10.20 10:54 Uhr) Bei einer kontroversen und intensiven Diskussion, über den Umgang mit zurückkehrenden Mannschaften aus dem Bereich der DCU zum DKBC, wurden sehr vielschichtige Argumente ausgetauscht. Einhellige Meinung war von Anbeginn: Jede Mannschaft aus der DCU ist uns willkommen! Jedoch sollte die Fairness gegenüber den langjährig treuen DKBC-Mannschaften, bei allen Überlegungen sehr groß geschrieben werden. (Foto: Eppelheims Mario Bühler und Zerbsts Timo Hoffmann trafen 2019 beim Turnier in Hallbergmoos aufeinander. Foto: SKV-Facebook) Mehr zur Information des Sportdirektors


Organisation
Leitfaden des DKBC für die Durchführung des Bundesliga-Spielbetriebes 2020/21

(12.08.20 16:53 Uhr) Die aktuelle Situation sorgt nach wie vor in ganz Deutschland für einen Flickenteppich, was Ordnungen und Vorschriften oder Regeln zur Durchführung von sportlichen Wettbewerben betrifft. Es gelten also in allen Bundesländern Hygienevorschriften, Abstandsregeln und Konzepte, die einzuhalten sind, in jedem Bundesland vermeintlich unterschiedlich. Auch die Zulassung von Zuschauern ist unterschiedlich geregelt. In manchen Bundesländern sind Zuschauer genehmigt, aber auch hier gelten regional und Sportanlagen bezogen Unterschiede bei Festlegungen zur Anzahl. Es ist notwendig in den Bundesligen die Spieldurchführung weitestgehend einheitlich und möglichst auf einem Level abzuwickeln – der Leitfaden soll Richtschnur im Sinne des Wortes sein. Leitfaden 2020/21