Aktuell auf einen Blick

RSS-Newsfeed
Hall of Fame

Die siebenmalige Weltmeisterin Claudia Schuhmann ist Gründungsmitglied

(11.12.19) Am 28. März 2020 werden im 20. Jahr des Bestehens des DKBC die ersten Mitglieder feierlich in die neue "Hall of Fame" aufgenommen. In den nächsten Tagen werden wir alle Gründungsmitglieder kurz vorstellen und in Folge die neue Online-Ehrenhalle mit Leben erfüllen. Nach dem Trainer-Duo Werner Buchs und Karlheinz Schmidt beglückwünschen wir heute die gebürtige Frankfurterin Claudia Schuhmann, die 2000 aus den Händen von Bundesinnenminister Otto Schily das "Silberne Lorbeerblatt" erhielt und bei Weltmeisterschaften siebenmal Gold, darunter zwei Einzeltitel bei den Damen und einen als Juniorin gewann. 2010 beendete die 44-malige Nationalspielerin nach 31 Jahren Kegelsport und 17 Jahren beim KSC Mörfelden ihre leistungssportliche Karriere.


Hall of Fame

20 Jahre DKBC: Karlheinz Schmidt und Werner Buchs gehören zu den ersten Mitgliedern der "Hall of Fame"

(06.12.19) Anläßlich einer Trainerausbildung beim DKBC wurde das erste Geheimnis der DKBC-"Hall of Fame", die sich der Verband zum 20. Jahrestag der Gründung gibt, gelüftet. Zu den Premieren-Mitgliedern, die 2020 feierlich in die Ehrenhalle aufgenommen werden, gehören der ehemalige Bundestrainer im DKBC, Karlheinz Schmidt, und der langjährige DKBC-Nationaltrainer Nachwuchs, Werner Buchs. mehr ...


DKBC-Pokal 2018/19, Männer – Achtelfinale

Sechs Viertelfinalisten werden ermittelt

(06.12.19) Noch zwei Spiele bis zum Final Four. Das ist die Marschrichtung für die zwölf Männerteams, die am Samstag im Achtelfinale ihr Glück versuchen. Da am gleichen Tag aber auch die Champions League-Rückspiele stattfinden, gibt es zwei Spielverlegungen. Die Partien Schwabsberg – Friedrichshafen und Hallbergmoos – Zerbst wurden auf den 21.12., 13.00 Uhr verlegt.

Dreimal gibt es die Partie Erste gegen Zweite Liga und jedes Mal schickte die Losfee den Underdog auf Reisen. Besser lief es für den SKK Eschlkam, der in einem reinen Underdog-Match Leipzig zu Gast hat. Mit dem KSC Hainstadt hat ein weiterer Landespokalvertreter Heimrecht gegen den Zweitligisten Wolfach-Oberwolfach. Das reine Zweitligaduell zwischen Mehltheuer und Kaiserslautern rundet den Spieltag ab.
mehr zum DKBC-Pokal Männer


International

Rückspiele in der Champions League am 7. Dezember 2019

(02.12.19) Am 7. Dezember 2019 finden die Rückspiele in der Champions League statt. Bei den Männern steht Rot-Weiß Zerbst nach einem 8:0-Hinspielsieg bereits mit einem Bein im Viertelfinale. Der Deutsche Meister reist nach Slowenien zu Trestena Starek. Auch NBC-Pokalsieger Raindorf ist auf Reisen: In Neunkirchen (Österreich) müssen die Chambtalkegler einn 5:3-Hinspielsieg verteidigen. Schwabsberg hat gegen den Weltpokal-Finalisten Neumarkt nach einem 3:5 im Hinspiel gute Chancen im Rückspiel das Blatt noch zu wenden. Bei den Frauen heißt es für Pöllwitz ein 2:6 aus dem Hinspiel in Targu Mures (Rumänien) noch zu kompensieren, Schrezheim hat bei seiner Reise nach Wien einen 6:2-Vorsprung im Gepäck. Mehr zur Champions League 2019/20...


Bundesligen Männer 2019/20, 9. Spieltag

Neben Zerbst auch Bamberg II, Wolfsburg, Zwickau und Kipfenberg Herbstmeister

(27.11.19) Ein Drittel lang war es ein völlig offenes Spitzenspiel in den Breitengüßbacher Frankenstuben. Vor allem Marion Nüßlein brannte nach verhaltenem Start (148) ein wahres Feuerwerk ab und kam über 188/179/194 noch auf sagenhafte 709 Kegel (neue persönliche Bestleistung) und brachte die Hausheren mit seinem Duellerfog gegen Manuel Weiß (639) in der Gesamtwertung mit 10 Kegel in Front. Danach aber zog Zerbst souverän mit gesamt 3911 Kegel seine Kreise. Mehr zum letzten Spieltag der Vorrunde...


Champions League 2019/20 1. Runde Hinspiele

Deutsche Teams schufen sich gute Ausgangspositionen für die Rückspiele

(23.11.19) Mit drei Heimsiegen und starken Auftritten in der Fremde starteten die deutschen Teams in die Champions League-Saison 2019/20. Weltpokalsieger Zerbst steht nach dem 8:0-Heimerfolg gegen Trstena Starek (SVK) bei nur fünf Satzverlusten bereits mit einem Bein im Viertelfinale. Gute Chancen, die nächste Runde zu erreichen, können sich aber auch die Frauen des KC Schrezheim (6:2 gegen Wien/AUT), NBC-Pokalsieger SKK Raindorf (5:3 gegen Neunkirchen/AUT) sowie der KC Schwabsberg (3:5 bei Neumarkt/ITA) und der Vize-Europapokalsieger SV Pöllwitz (2:6 in Targu Mures/ROU) ausrechnen. Die Rückspiele werden am 7. Dezember 2019 ausgetragen
Der Titelverteidiger bei den Damen, Victoria Bamberg, erhielt ein Freilos und greift erst in der 2. Runde ins Geschehen (25.01./15.02.2020) ein.
Mehr zu den Hinspielen der 1. Runde...


Informationen zum Kugelpass

(20.11.19) DKB-Kugelpässe werden ab sofort von der Fa. Waldhauer neu ausgestellt und auch ggf. geändert. Die Verkaufsabteilung ist telefonisch erreichbar: Montag - Freitag von 7:00 - 18:00 Uhr, Tel.: +49 (0) 9181 - 4 06 14 30, Fax.: +49 (0) 9181 - 4 06 14 36. Der Internetshop ist unter www.kegelbahnshop.de zu finden. mehr ...


NBC-Weltranglisten

Fünf Top-Platzierungen in den Weltranglisten für deutsche Classic-Kegler

(19.11.19) In den NBC-Weltranglisten belegen nach den Internationalen Klubwettbewerben vom Oktober Sina Beißer (5.), Alina Dollheimer (7.) und Corinna Kastner (10., alle Victoria Bamberg) bei den Damen und Timo Hoffmann (4., Foto) und Manuel Weiß (9. beide Zerbst) Plätze unter den Top 10. Angeführt wird die Liste von der Team-Weltmeisterin Ines Maricic (CRO/Bamberg) und dem amtierenden Einzel-Weltmeister Vilmos Zavarko (SRB, Neustadt). Zu den NBC-Weltranglisten...


Bundesligen Männer 2019/20, 8. Spieltag

Zerbster Thomas Schneider spielt 714 Kegel / Zwickau mit erster Saisonniederlage

(16.11.19) Wir berichten vom 8. Spieltag der DKBC-Bundesligen Männer. mehr zum 8. Spieltag...


Internationale Klubwettbewerbe

Sieben Teams international mit Medaillen

(04.10.19) Bei den internationalen Klubwettbewerben der NBC erreichten sieben der acht deutschen Mannschaften das Finale. Der deutsche Meister der Männer, Rot-Weiß Zerbst gewann in Ludwigshafen den Weltpokal, die Frauen des KV Liedolsheim und die Männer des SKK Chambtalkegler Raindorf den NBC-Pokal in Slavonski Brod. Silber gewannen Victoria Bamberg (Weltpokal Damen), der SV Pöllwitz (Europapokal Damen in Varadzin), der SKC Staffelstein (Europapokal Herren) und der KC Schrezheim (NBC-Pokal Damen). Der KC Schwabsberg wurde Achter.
mehr ...


Ausbildungen im DKBC

B-Trainerausbildung erfolgreich abgeschlossen

(29.09.19) Nach fünf Basics konnten zehn Teilnehmer der B-Trainerausbildung im DKBC den Prüfungslehrgang in Münchberg in Angriff nehmen.
Alle Teilnehmer konnten die Ausbildung mit Erfolg abschließen. Das Ausbildungsteam des DKBC freut sich, wieder top motivierte Trainer für unseren Kegelsport ausgebildet zu haben und wünscht ihnen viel Erfolg bei ihrer Tätigkeit.
mehr ...


Bundesligen 2019/20

Bundesliga-Infos zu aktuellen Kadern, Teamfotos und Dokumenten

(22.09.19) Wir informieren über aktuelle Hinweise zu den Dokumenten der Bundesliga-Saison 2019/20. Hier finden sich unter anderem der aktuelle Spielplan, die Ligenaufstellungen und die Anschriftenliste im pdf-Format. mehr ...


Bundesligen 2019/20

Entscheidung zur Ergänzung zur Sportordnung Teil B auf Antrag der Ligenstrukturkommission vom 31. August 2019

(16.09.19) Das Präsidium hat am Wochenende in seiner Tagung zugestimmt, den Pkt B 2.9.3 der DKBC-Sportordnung mit einer Bestandsschutzregel, die den SC Regensburg betrifft, unter Anwendung Pkt. B 2.9.10 zu ergänzen. Wortlaut der Ergänzung...


Relaunch

Hinweise zur DKBC-Homepage

(05.09.19) Die bisherige DKBC-Homepage ist mit dem Stand vom 5. August 2019 auf einer Archivseite erreichbar. Seit Montag (02.09.2019) ist die DKBC-Homepage www.dkbc.de im neuen Gewand inklusive des Online-Ergebnisdienstes verfügbar. Die Anmeldedaten für die Bundesliga-Spielberichte an die jeweils im Online-Formular angegebenen Mail-Adressen sind mit Stand Freitag (06.09.19, 10:45 Uhr) an alle Vereine versandt. mehr ...


Nationalmannschaft

Sissi Schneider: "Ich kann mit einem riesengroßen Lächeln aufhören"

(28.08.19) Mit emotionalen Worten hatte sich Sissi Schneider bereits in Rokycany nach Mannschaftsbronze von den Teamkameradinnen verabschiedet und auch ihren Rücktritt aus der deutschen Nationalmannschaft nach fast drei Jahrzehnten verkündet. Jetzt bedankte sie sich noch einmal für "die Unterstützung, die Freude, auch Tränen und nicht zu vergessen das Lachen", und schrieb: "Ich kann mit einem riesengroßen Lächeln aufhören."

Die langjährige Spielerin beim KC Schrezheim spielte insgesamt 68-mal für die deutsche Auswahl und gewann bei den Weltmeisterschaften 1998, 2000, 2004 und 2017 Gold mit der Mannschaft, sowie 2000 mit Cornelia Wehling den Titel im Paarkampf. Die Bronze-Medaille mit dem Team 2019 war bereits die neunte WM-Medaille bei den Frauen.
mehr ...


Hashtag

#kegelnlebt #classic120 #dkbc2020

(16.08.19) Mit den Hashtags #kegelnlebt #classic120 und #dkbc2020 möchte der DKBC dazu beitragen, dass auch über die sozialen Medien Beiträge aus und von Vereinen, Klubs und Landesverbänden öffentlichkeitswirksamer publiziert werden. Eine Auswahl der jüngsten Beiträge findet sich in unserer News-Rubrik Hashtag. Sie erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und ist redaktionell moderiert. mehr ...


Nationalmannschaft

Männer und Frauen in Burgberg zum Jubiläum zu Gast

(11.08.19) Die deutschen Nationalmannschaften der Männer und Frauen, die bei den Weltmeisterschaften in Rokycany im Mai Silber und Bronze erkämpften, weilten am Samstag (10.8.) zum 100. Vereinsjubiläum beim FV Burgberg in Giengen an der Grenz. Auf den anspruchsvollen Bahnen kamen neben zahlreichen Medaillengewinnern von Rokycany auch einige Nachwuchstalente zum Einsatz. Die deutschen Nationalteams siegten bei den Frauen mit 6:2, bei den Männern mit 6,5:1,5. Die besten Einzelresultate erzielten Alena Bimber (597 Kegel) und Manuel Weiß (628). mehr ...


Presseschau

Classic-Kegeln 2019 – Die Nummer 1 für "Alle Neune"

(11.08.19) Kegeln lebt! In unserer Presseschau wollen wir das verdeutlichen und sammeln aus den überregionalen und regionalen Medien Beiträge zum Kegeln. mehr ...


DKB / DKBC

Aktuelle Dokumente: Protokoll Classic-Konferenz, Staffeltage und Anti-Doping-Vereinbarung

(05.08.19) Wir veröffentlichen an dieser Stelle aktuelle Dokumente. Diese Seite(n) befinden sich im Aufbau. Die Liste wird fortlaufend zu einem Glossar zum DKBC von A bis Z ergänzt. mehr ...


U23 männlich startet WM-Vorbereitung

Ein Dutzend Hoffnungen für Tarnowo Podgorne

(31.07.19) Mit einem Mehrtageslehrgang in Wernburg und am Rabenberg begann die deutsche U23-Mannschaft männlich unter Leitung von Nationaltrainer Oliver Scholler die WM-Vorbereitung auf die Titelkämpfe 2020 im polnischen Tarnowo Podgorne. Zum Kader gehören unter anderem der DKBC-Sportler des Jahres 2018 und Einzelweltpokalsieger 2018, Lukas Funk (Sportfreunde Friedrichshafen), sowie die U18-Weltmeister Simon Axthelm (SV Wernburg, 2019 in der Kombination und im Team), Tim Brachtel (KC Schwabsberg, 2017 im Sprint, 2019 in der Mannschaft) und Paul Sommer (Blau-Weiß Auma, Sprint 2015). mehr ...


Jugendworkshop

Mitgliedergewinnung im Mittelpunkt

(30.06.19) Am 29./30. Juni 2019 veranstaltete der DKBC-Jugendvorstand im Dimbacher Vinotel Schwab einen Workshop der Landesjugendwarte. Beim regen Gedankenaustausch standen vor allem verschiedene Möglichkeiten der Mitgliedergewinnung im Mittelpunkt. Die Anregungen aus dem Workshop werden seitens des DKBC-Jugendvorstandes auch zeitnah auf der DKBC-Homepage veröffentlicht, sodass sich alle Mitglieder des DKBC und auch andere darüber informieren können. mehr ...


Deutsche Meisterschaften Mannschaft Senioren

Siege für München, Niederstotzingen und Saale-Orla

(14.06.19) Die deutschen Mannschaftsmeisterschaften 2019 fanden vom 14. bis 16. Juni 2019 auf der Acht-Bahnen-Anlage in Schkopau statt +++ Bei den Senioren B holte sich der KV München den Titel. Bei den Senioren A triumphierte der TSV Niederstotzingen, bei den Seniorinnen (Foto) der Kegelkreis Saale-Orla durch. mehr zur DMM


Deutsche Jugend Meisterschaften 2019

Samantha Jones mit deutschem Rekord zum Titel

(11.06.19) Bei den Deutschen Jugend Meisterschaften 2019 vom 7. bis 10. Juni 2019 in Ludwigshafen-Oggersheim gewann Samantha Jones (KV Liedolsheim) die Einzelkonkurrenz der U18 weiblich mit neuem deutschen Rekord von 1185 Kegeln. Weitere Einzelsieger: Lilie Pauline Weirauch (SKV Klostermansfeld) und Jonas Bähr (KSV Freiburg) in der U14 sowie Jan Sandler (SKV Kulmbach) in der U18 männlich. In den Mannschaftskonkurrenzen setzten sich der KSVK Elbe-Elster in der U18 weiblich und Titelverteidiger TSV Denkendorf in der U18 männlich durch. In der U14 weiblich triumphierte der KKV Saalekreis, in der U14 männlich der KSV Freiburg.


VIII. Team-WM 2019 in Rokycany

Bronze und Silber für deutsche Mannschaften

(27.05.19) Mit Silber für die Männer und Bronze für die Frauen kehrte die Deutsche Mannschaft von den VIII. Team-Weltmeisterschaften nach Hause zurück. Im Spiel um Platz 3 siegten die Frauen mit 6:2 gegen Tschechien, die Männer unterlagen im Finale mit dem gleichen Ergebnis dem Titelverteidiger Serbien. Einen Weltrekord stellte bei den Damen Ines Maricic vom neuen Weltmeister Kroatien mit 687 Kegeln auf. Der ehemalige Nationaltrainer Karl-Heinz Schmidt wurde in die NBC-Hall of Fame aufgenommen. mehr...


XIII. U18-WM 2019 in Rokycany

Gold für deutsches Team und Simon Axthelm

(16.05.19) In Rocycany fanden vom 10. bis 15. Mai 2019 die XIII. Weltmeisterschaften der U18 statt. Nach einer der großartigen Gold-Vorstellung in der Mannschaft gelang in Kombination und Einzel noch einmal ein kompletter Medaillensatz mit Kombi-Gold und Einzel-Silber für Simon Axthelm, der erfolgreichster Kegler der WM wurde. Mit Selina Fuhrmann gewann er zudem Silber im Tandem Mixed, Tim Brachtel und Moritz Walz holten sich Bronze im Einzel und im Sprint. Mit 2x Gold, 2x Silber und 2x Bronze wurde Deutschland in der Nationenwertung Zweiter hinter Slowenien, das eine Bronzemedaille mehr auf dem Abschlusskonto hatte. mehr...


Deutsche Einzelmeisterschaften

Christina Klein und Florian Fritzmann verteidigen Titel

(29.04.19) In der Münchner MKV-Kegelhalle konnten sich mit Christina Klein (SKV Karlstadt, U23 weiblich) und Florian Fritzmann (KV Bamberg, Männer) zwei Vorjahressieger erneut durchsetzen. Neue Titelträger wurden Tamara Hehl (SV Weidenstetten, Frauen) und Daniel Barth (ESV Lok Rudolstadt, U23 männlich). Das Re-live der Übertragungen auf Sportdeutschland.tv ist in zwei Teilen verfügbar. Einen neuen Bahnrekord stellte Lukas Funk (SF Friedrichshafen) mit 710 Kegeln auf. mehr...