Home
Alle News
Bundesligen 2019/20
Staffeltage 2019
Aktuelle Dokumente
DKBC-Pokal


RSS-Newsfeed
Spendenaktion zur DOSB-Soforthilfe für Vereine mit Hochwasserschäden

(21.07.21 10:42 Uhr) Das Präsidium und der Vorstand des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) haben am 16. Juli 2021 beschlossen, umgehend eine Soforthilfe von 100.000 Euro als Basishilfe zur Verfügung zu stellen, um von Hochwasserschäden betroffene Vereine zu unterstützen.„Die aktuelle Hochwasserkatastrophe betrifft auch in erheblichem Maße die Sportvereine in den betroffenen Gebieten” sagte DOSB-Präsident Alfons Hörmann. „Massive Vernichtungen und Beschädigungen von Sport- und Vereinsanlagen bedrohen die bereits durch die Corona-Pandemie geschwächten Vereine nun zusätzlich in ihrer Existenz. Deshalb wollen wir schnell und unbürokratisch Hilfe zur Selbsthilfe leisten.“ mehr ...


Nachruf
Peter Richter im Alter von 64 Jahren verstorben

(14.07.21 13:47 Uhr) Wir erhielten am Montag, den 12.Juli die traurige Mitteilung, dass am Sonntag, den 11.Juli 2021 der Funktionär der ersten Stunde unseres Verbandes, Peter Richter aus Schönebeck/Elbe, im Alter von 64 Jahren nach schwerer Krankheit verstorben ist. Peter Richter war maßgeblich am Aufbau der neuen Strukturen nach der Vereinigung der beiden deutschen Kegelsportverbände DKB und DKV im Jahr 1990/1991 beteiligt. Als engagierter Funktionär im Landesverband Sachsen-Anhalt und des Deutschen Keglerbundes hat er seit 1991 in vielen Funktionen Pionierarbeit
geleistet.
mehr ...


Organisation
Klarstellung der Präsidien von DKB und DKBC zum BKBV

(12.07.21 22:21 Uhr) Die Präsidien des Deutschen Kegler- und Bowlingbundes (DKB) und des Deutschen Keglerbundes Classic (DKBC) möchten zur Klarstellung der immer wieder in letzter Zeit aufkommenden Fragen zur Mitgliedschaft oder einer zukünftigen Mitgliedschaft des Badischen Kegler- und Bowling Verbandes (BKBV) im DKB/DKBC nachfolgende Erklärung abgeben. mehr ...


Nachruf
Ehemaliger Mannschaftsweltmeister Gerhard Grohs verstorben

(03.07.21 19:52 Uhr) Der zweifache Mannschaftsweltmeister Gerhard Grohs aus Jena ist am 2.Juli im Alter von 89 Jahren plötzlich verstorben. Gerhard Grohs gewann 1955 und 1968 WM-Gold mit der DDR-Nationalmannschaft und hat mit und für seinen Heimatklub, der BSG Carl Zeiss Jena, viele Mannschafts- und Einzeltitel erkämpfen können.
Nachruf...


Organisation
Fortbildungstermine für Schiedsrichter

(29.06.21 23:25 Uhr) Für Schiedsrichter mit einer A-Lizenz werden im Sommer drei Fortbildungsveranstaltungen angeboten. Die erste findet am 17. Juli 2021 in Schwabmünchen statt. Weitere folgen am 7. August in Luhe-Wildenau und am 14. August in Forchheim. Weitere Einzelheiten sind den Informationen zu den einzelnen Veranstaltungen zu entnehmen. Zu den Ausbildungen


Champions League 2019/20
Bamberger Damen und Zerbster Herren triumphieren in der Champions League

(29.06.21 09:47 Uhr) Im Final Four der Champions League 2020 auf den Kegelanlagen in Bamberg holte sich Victoria Bamberg im Gastspiel bei der TSG 05 gegen Mlaka Rijeka den Titel durch ein 6:2 vom Titelverteidiger zurück. Im Finale der Männer setzte sich Rot-Weiß Zerbst mit überragenden 3964 Kegeln und einem 7:1 gegen Zengö Alföld Szeged durch. mehr ...


Organisation
Ausschreibung zur A-Trainer-Ausbildung

(27.06.21 09:47 Uhr) Nach der u.a. pandemiebedingten Pause für überregionale Ausbildungen in 2020 führt der DKB beginnend in 2021 wieder einen Ausbildungslehrgang zur A-Trainer-Qualifikation nach den Richtlinien des DOSB durch. Die Anmeldung ist ab sofort, spätestens jedoch bis 15.09.2021, möglich. Weitere Einzelheiten sind der Information zur Veranstaltung zu entnehmen. Zu den Ausbildungen


Organisation
Ausbildungstermine für Bahnabnehmer 2021

(23.06.21 11:16 Uhr) Mit vier Ausbildungsterminen starten die selbständigen Bahnabnehmer in die Saison 2021/22. Los geht es mit drei Lizenzverlängerungslehrgängen am 24. Juli in Schönebeck, am 7. August in Erfurt und und am 28. August in Liedolsheim. Am 28. und 29. August findet zudem in Liedolsheim ein Ausbildungslehrgang zum selbständigen Bahnabnehmer statt. Anmeldungen können bis drei Wochen vor Beginn des Lehrganges, beim Ausbildungslehrgang bis zum 9. August eingereicht werden. mehr ...


DKBC-Pokal
DKBC-Pokal 2021/22 wirft seine Schatten voraus

(16.06.21 23:31 Uhr) Der DKBC-Pokal 2021/22 wirft seine Schatten voraus. Nachdem 20 Frauen- und 40 Männermannschaften über das Online-Formular Teil I bereits gemeldet haben, werden noch zahlreiche Meldungen aus dem Kreis der Bundesligaabsteiger des Spieljahres 2019/20 erwartet. Dazu kommen noch die Vertreter aus den Landesverbänden. Aus diesem Bereich können je drei Frauen- und Männermannschaften gemeldet werden. Melden sollte auch das Frauenteam des KRC Kipfenberg als Pokalfinalist 2019/2020. Meldetermin ist der 31. Juli 2021. Die Meldungen bitte an die E-Mailadresse pokal@dkbc.de mehr ...


Bundesliga 2021/22
Online-Formular Teil 2 veröffentlicht

(15.06.21 11:52 Uhr) Nachdem 83 Mannschaften für die Saison 2021722 gemeldet haben, wird nun das Online-Formular Teil II veröffentlicht. Es enthält erstmals neben der Meldung der Bundesligakader auch die Meldung der Schiedsrichter für die Saison 2021/22.
mehr ...


Nachruf
Ehemaliger DKBC-Präsident Hans-Peter Fink im Alter von 72 Jahren verstorben

(15.06.21 10:43 Uhr) Mit Trauer und Bestürzung haben wir vom Tode unseres ehemaligen DKBC-Präsidenten Hans-Peter Fink erfahren, der am 11. Juni 2021 nur zehn Tage vor seinem 73. Geburtstag verstorben ist. Von 2004 bis 2006 war Hans-Peter Fink Präsident des DKBC. Seit 1979 Kegler war er später 36 Jahre lang in verschiedenen Funktionen im Hessischen Kegler- und Bowlingverband tätig und noch bis zum 31. Juli 2020 Verbandspräsident des HKBV und anschließend dessen Ehrenmitglied. mehr ...


Organisation
Classic-Konferenz am 12. Juni 2021 in Neudeck

(12.06.21 11:03 Uhr) Auf der Classic-Konferenz 2021 in Neudeck wurden am Samstag (12.06.21) die kooptierten Vizepräsident:innen Anke Schuster und Nils Deichner sowie Werner Kießling als stellvertretender Sportdirektor von der Classic-Konferenz in ihren Ämtern bestätigt. Eine Urkunde als Ehrenpräsident und ein Ehrengeschenk erhielt der langjährige DKBC-Präsident Jürgen Franke von seinem aktuellen Nachfolger Lothar Müller. Am Vortag empfing das Präsidium traditionell die Referenten und Funktionsträger zu einem Gedankenaustausch. mehr ...


DKBC-Jugend
Update: DJM 2021 und Nachwuchs-Wahl 2020

(18.05.21 15:00 Uhr) DJM 2021 Update: In einer Abstimmung unter den Landesjugendwarten wurde die bereits verlegte DJM 2021 ganz abgesagt. Die DJM 2022 wird Pfingsten in München stattfinden +++ DKBC-Wahl: Am 27. August 2021 werden zum Auftakt des Vier-Bahnen-Turniers in Wolfsburg die amtierende deutsche U14-Einzelmeisterin Lilli Weirauch (KSV Gerbstedt), der U14-Einzelweltpokalsieger im Tandem-Mixed, Fabian Zimmermann (SKC Unterharmersbach) sowie Jan Koschinsky, Leiter des Nachwuchs-Trainingszentrums beim SV Blau-Weiß Auma, als Nachwuchs-Sportler:innen und Trainer des Jahres im DKBC geehrt. mehr ...


Gemeinsam durch die Pandemie
Fitnesstraining ab Mai auf Sportdeutschland.tv

(03.05.21 10:44 Uhr) Ab Mai wird das Fitnesstraining der Nationalmannschaften auf Sportdeutschland.tv gestreamt. Die erste Veranstaltung wird in dieser Woche das Workout am 6. Mai 2021 sein. Fitness pur wird am 10. Mai 2021 fortgesetzt. Auf Facebook wird es weiterhin Hinweise zu den einzelnen Veranstaltungen geben. Das Intervall der einzelnen Kurse mit André Bittner und Melanie Zwecker wird ab sofort auf einen 14-tägigen Rhythmus umgestellt. Die Uhrzeit bleibt bei 19.30 Uhr. Über Balance-Veranstaltungen mit Stefan Stortz werden wir rechtzeitig informieren. mehr ...


Jugend
Nachwuchs-Sportler:innen und Trainer des Jahres 2020 im DKBC gewählt

(15.04.21 12:22 Uhr) Der DKBC-Jugendvorstand hat aus den Vorschlägen der Landesverbände seine Wahl zu den Sportler:innen und Trainer:innen des Jahres 2020 getroffen. Stellvertretend für die vielen Nachwuchsathleten in unserem Sport werden am 27. August 2021 zum Auftakt des Vier-Bahnen-Turniers in Wolfsburg die amtierende deutsche U14-Einzelmeisterin Lilli Weirauch (KSV Gerbstedt), der U14-Einzelweltpokalsieger im Tandem-Mixed, Fabian Zimmermann (SKC Unterharmersbach) sowie Jan Koschinsky, Leiter des Nachwuchs-Trainingszentrums beim SV Blau-Weiß Auma, geehrt. Der DKBC-Jugendvorstand gratuliert allen drei ganz herzlich zu ihrer Wahl. mehr ...


DKBC-Pokal
Kein nationaler Pokalwettbewerb in der Saison 2020/21 vorgesehen

(02.09.20 11:14 Uhr) Der KV Liedolsheim bei den Frauen und Rot-Weiß Zerbst bei den Männern bleiben weiterhin amtierende DKBC-Pokalsieger. Nach dem cornabedingten vorzeitigen Ende vor dem Final Four in der vergangenen Saison wird 2020/21 der Wettbewerb gar nicht erst ausgespielt.
mehr...



DEM Senioren
2019 Ludwigshafen
Sen A
Sen B
Sen C
Ergebnisse
Fotogalerie



Deutsche Senioren Einzelmeisterschaften 2019 Ludwigshafen


dm-telegramm +++ bei den deutschen einzelmeisterschaften 2019 in ludwigshafen-oggersheim (29./30.06.19) überzeugte bei den senioren im classic-treff lokalmatador christan engel (senioren a) mit 1207 kegeln +++ auch thomas specht (senioren b, im finale mit 607 kegeln) und friedrich schmid (senioren c) waren in ihren altersklassen nicht zu schlagen +++ seniorinnen: gudrun fiedler (seniorinnen c) konnte als einzige siegerin von 2018 ihren titel verteidigen +++ den turnierbestwert der seniorinnen markierte die neue meisterin der seniorinnen a, die hohensteinerin ines rongstock mit 598 kegeln +++ bei den seniorinnen b setzte sich elke zipprodt vom esv lok rudolstadt durch

Alle Medaillengewinner der Deutschen Einzelmeisterschaften Senioren 2019 in Ludwigshafen. Foto: TSG/ck

DM Sprint Tandem
2019 Ludwigshafen
Sprint
Tandem Mixed
Ergebnisse
Foto
Archiv



Deutsche Meisterschaften Sprint/Tandem – Ludwigshafen 2019:
Jasmin Conrad, Michael Straub und Yvonne Schneider/Christian Engel erfolgreich


dm-telegramm sprint tandem +++ Die deutschen meisterschaften 2019 im sprint und tandem mixed finden am 22. und 23. Juni 2019 auf der zwölf-bahnen-anlage in ludwigshafen-oggersheim statt +++ am samstag feierte kathrin conrad im sprint frauen den größten erfolg ihrer karriere +++ michael straub im sprint männer nach einzel-gold 2012 mit zweitem nationalen titel +++ am sonntag ssiegten yvonne schneider/christian müller vom kv liedolsheim im tandem mixed

Sprint Frauen
Gold: Kathrin Conrad (1. KSC Seelow)
Silber: Jana Wittmann (SKV Unterharmersbach)
Bronze: Corinna Thiem (Blau-Weiß Auma) und Katja Francz (DKC Waldkirch)

Sprint Männer
Gold: Michael Straub (SKV Lorsch)
Silber: Karl Weidenbacher (TSV Westhausen)
Bronze: Jochen Steinhauer (SKV Lorsch) und Daniel Dietz (Blau-Weiß Auma)

Die Medaillengewinner in den Sprintkonkurrenzen 2019. Foto: DKBC/ck

Tandem Mixed
Gold: Yvonne Schneider/Christian Müller (KV Liedolsheim)
Silber: Alena Bimber/Florian Wagner (ESV Pirmasens/TSG Kaiserslautern)
Bronze: Susanne Hackel/Michael Hackel (TSV Schnaittenbach) und Pia Köhler/Ronny Hahn (SV Pöllwitz/KTV Zeulenroda)
Die Medaillengewinner der Tandem Mixed-Konkurrenz. Foto: DKBC/hs


U14 Ländervergleich Öhringen 2019: Brandenburg siegt

%U14LV2019_KOPF%

Beim U14-Ländervergleich (22./23.06.19) in Öhringen ging Brandenburg als Gesamtsieger hervor. Bei den Mädchen lag Thüringen vorn, bei den Jungen war es Südbaden. Für das beste Einzelergebniss im Kegeln sorgten Sophie Fuhrmann (Thüringen) mit 571 Kegeln. Am Sonntag gewannen Selina Thiem/Jannis Hesse (Thüringen) den Tandem Mixed-Wettbewerb durch ein 34:32 im Sudden Victory gegen Celina Wacker/Fabian Zimmermann (Südbaden). Dritte wurden Sophie Fuhrmann/David Uehling (Thüringen) und Ellen Matt/Tim Budde (Südbaden). Teilnehmer am Ländervergleich waren die Landesverbände Brandenburg, Rheinland-Pfalz, Sachsen-Anhalt, Südbaden, Thüringen und Württemberg.

Brandenburg siegte im U14-Ländervergleich in Öhringen. Foto: DKBC/jug
TLZ, 1. Juli 2019


DMM Senioren
2019 Schkopau
Seniorinnen
Senioren A
Senioren B
Ergebnisse
Fotogalerie
DMM Senioren Archiv





Deutsche Mannschaftsmeisterschaften
Senioren – Schkopau 2019


dmm-telegramm +++ Die deutschen mannschaftsmeisterschaften 2019 fanden vom 14. bis 16. Juni 2019 auf der acht-bahnen-anlage in schkopau statt +++ bei den senioren b holte sich der kv münchen den titel +++ bei den senioren a triumphierte der tsv niederstotzingen +++ am sonntag setzte sich bei den seniorinnen der kegelkreis saale-orla durch

Die Siegerinnen und Platzierten bei den Seniorinnen. Foto: Gerd Kriese


Deutsche Jugend Meisterschaften
Ludwigshafen-Oggersheim 2019


djm-telegramm 2019 +++ in den einzelkonkurrenzen setzten sich in der U14 Lilie Pauline Weirauch (skv klostermansfeld) und jonas bähr (ksv freiburg) und in der u18 samantha jones (kv liedolsheim) und jan sandler (skv kulmbach) durch +++ in den mannschaftskonkurrenzen am freitag und samstag setzten sich der ksvk elbe elster in der u18 weiblich und titelverteidiger tsv denkendorf in der u18 männlich durch +++ in der u14 weiblich triumphierte der kkv saalekreis, in der u14 männlich der ksv freiburg +++ 

DKBC-Pokal 2019


Final Four in Freiburg
Liedolsheim und Zerbst gewinnen die Titel


pokal-telegramm +++ beim final four im dkbc-pokal 2018/19 wurden die frauen des kv liedolsheim durch ein 5:3 im Finale gegen den skk poing zum zweiten mal nach 2013 titelträger +++ bei den männern sicherte sich der vorjahressieger rot-weiß zerbst nach einem 6,5:1,5 gegen den kc schwabsberg bereits zum siebenten mal die trophäe und feierte das double aus meisterschaft und pokal +++ beide teams trugen sich auch mit neuen einzel und teambestleistungen in die bahnrekord-annalen der heinz-rösch-kegelhalle in freiburg ein: saskia seitz mit 667 kegeln, liedolsheim mit 3525 kegeln, timo hoffmann mit 692 kegeln und zerbst mit 3790 kegeln.DKBC-Pokalsieger 2019: Rot-Weiß Zerbst (links) und KV Liedolsheim (rechts). Foto: DKBC/hs


Rokycany 2019 – Team-WM: Bronze und Silber für Deutschland


wm-telegramm: +++ mit silber für die männer und bronze für die frauen kehrte die deutsche mannschaft von den viii. team-weltmeisterschaften nach hause zurück +++ im finale siegten die frauen mit 6:2 gegen tschechien, die männer unterlagen mit dem gleichen ergebnis dem titelverteidiger serbien +++ neuer weltrekord bei den damen durch ines maricic vom neuen weltmeister kroatien mit 687 kegeln +++ der ehemalige nationaltrainer karl-heinz schmidt wurde in die nbc hall of fame aufgenommen



WM aktuell
U18 Weltmeisterschaften
Team weiblich
Team männlich
Tandem
Sprint
Einzel
Fotogalerie





Rokycany 2019 – U18-Weltmeisterschaften/U14-Einzelweltpokal


wm-telegramm nachwuchs +++ gold für deutsche U18 männlich und simon axtheim in der kombination +++ silber gewinnen selina fuhrmann/simon axthelm im tandem mixed und simon axthelm im einzel +++ bronze holen tim brachtel in der kombination und moritz walz im sprint +++ zweimal gold beim u14-einzelweltpokal für selina thiem in der kombination und gemeinsam mit fabian zimmermann im tandem mixed +++ im einzel silber für fabian zimmermann und bronze für selina thiem +++ deutschland gewann die nationenwertung in der u14 und wird zweiter in der u18



Rokycany 2019 – Ü60-EM


em-telegramm: vom 27. bis 30. mai fanden in rokycany erstmals europameisterschaften der senioren im einzel und tandem mixed statt +++ gitta heym und hans dippold sicherten sich die einzeltitel mit europarekorden von 590 kegeln für Heym und 647 für Dippold +++ ellen grafenberger gewann bronze +++ gitta heym (mit slavko sekulovic/srb)und ellen grafberger (mit dalibor tucek/cze) gewannen jeweils mit internationalen partnern bronze im tandem mixed

WM-Post
19
20
21
22



Deutsche Einzelmeisterschaften München 2019


dm-telegramm: in der münchner mkv-kegelhalle konnten sich mit christina klein (skv karlstadt, u23 weiblich) und florian fritzmann (kv bamberg, männer) zwei vorjahressieger erneut durchsetzen +++ neue titelträger wurden tamara hehl (sv weidenstetten, frauen) und daniel barth (esv lok rudolstadt, u23 männlich) +++ das re-live der übertragungen auf sportdeutschland ist in zwei Teilen (1. teil/tag 1 / 2. teil/tag 2 entscheidungen, siegerehrungen) verfügbar +++ einen neuen bahnrekord stellte lukas funk (sf friedrichshafen) mit 710 Kegeln auf
Alle Medaillengewinner der DEM 2019 in München. Fotos: MKV/Maik Buchmann

Seite bearbeiten